Allgemeine Bedingungen

VERFÜGBARKEIT UND BESTÄTIGUNG DER BUCHUNG
Die Verfügbarkeit von jedem angefragten Zeitraum ist eine echte Information ab dem Moment, wenn sie dem Gast mitgeteilt wird und ist Objekt einer verbindlichen Rückbestaetigung des Hotels nach Erhalt der effektiven Buchung des Gastes selbst. Es kann passieren, dass die zuerst angegebene Verfügbarkeit nicht mehr vorhanden ist, in diesem Falle nimmt das Hotel den Kontakt zum Gast auf um eine alternative Lösung zu finden.

DIREKTE BUCHUNGEN
– Man kann eine direkte Buchungsanfrage per Telefon an das Hotel machen oder eine e-Mail senden.
– Die Buchung wird definitiv in dem Moment bestätigt, wenn das Hotel eine Anzahlung/Kaution als Garantie der Verpflichtung des Gastes in Höhe von 30% des Gesamtbetrages des Aufenthaltes, was den normalen Tarif der Buchung betrifft, erhält, aber im Falle einer Buchung mit der Formel “Wer keine Zweifel hat”(niedriges Spezialangebot), also vorbezahlt und nicht rückzahlbar , wird die Gesamtsumme sofort bei der Buchung erfordert. Die Anzahlung/Kaution/Gesamtsumme kann mit einer Banküberweisung gesendet werden ( eine Kopie der Überweisung muss in 3 Tagen nach der Buchung angekommen sein), oder durch eine Erlaubnis der Belastung auf die Kreditkarte. Die Anzahlung/Kaution/Gesamtsumme wird dem Gast von der Endrechnung bei seiner Abreise abgezogen.

Im Falle der Buchung mit der Formel “Wer keine Zweifel hat”, also schon “vorbezahlt und nicht rückzahlbar”, wird der Gesamtbetrag sofort bei der Buchung erfordert.

ONLINE BUCHUNGEN
Die Buchung, die direkt online gemacht wird, wird von dem Hotel bestätigt und im Falle einer fehlenden Verfügbarkeit wird der Gast sofort vom Hotel kontaktiert.

BEZAHLUNGEN
1)Buchung und Bezahlung durch Banküberweisung: Innerhalb weniger Minuten erhält der Gast eine e-Mail mit den genauen Angaben seines Aufenthaltes und die Bankkoordinaten, um die Überweisung wie angegeben zu vervollständigen. Die Buchung bleibt in einer Phase der Vor Bestätigung im Hotel ( die Kopie der Überweisung muss innerhalb von 3 Tagen der Bestätigung der Buchungsanfrage ankommen. Sie wird gültig und per e Mail bestätigt sofort nach Erhalt der Überweisung auf das Konto.
2) Buchung und Bezahlung mit Kreditkarte: Innerhalb wenigen Minuten erhält der Gast die Bestätigung der Buchung oder eventuelle Mitteilungen.

STORNIERUNGEN UND VORZEITIGES ABREISEN
– Im Falle einer Absage innerhalb von 30 Tagen vor der Anreise sind keine Stornierungskosten anfällig und die Anzahlung/Kaution werden zurück erstattet.
– Im Falle einer Absage in weniger als 30 Tagen vor der Anreise werden die anfallenden Stornierungskosten berechnet, wie bei den Buchungsbedingungen aufgeführt, und das Hotel kann die Möglichkeit geben, die Anzahlung/Kaution für einen eventuellen neuen Aufenthalt im selben Jahr oder im darauf folgenden zu benutzen ( erst nach Bestätigung der Verfügbarkeit des Hotels)
– Im Falle einer Absage innerhalb von 7 Tagen vor der Anreise, oder einer Nichterscheinung, muss dem Hotel eine Büße in Höhe des Gesamtbetrages des gebuchten Aufenthaltes bezahlt werden.
– Im Falle von Buchungen mit der Formel „vorbezahlt/ nicht zurück erstattbar“ wird der Betrag sofort bei der Buchung bezahlt und in keinem Fall zurück erstattet.
– Im Falle einer frühzeitigen Abreise, das heißt vor dem bei der Buchung angegebenen Termin, entscheidet das Hotel ob der Gesamtbetrag des vollen Aufenthaltes bezahlt werden muss, so wie er gebucht wurde.

VERFÜGBARKEIT DER ZIMMER
Das Hotel verpflichtet sich, bei einer Buchung die nach den Bedingungen perfektioniert wurde , das gebuchte Zimmer bis um 24:00 Uhr des Anreisetages frei zu halten soweit keine anderen Benachrichtigungen des Gastes eingegangen sind.
Der Gast verpflichtet sich die Uhrzeiten des Ein- und Austrittes des Zimmers zu befolgen, die laut den Hotelvorschriften vorgesehen sind.
– Im Falle eines längeren Aufenthaltes am Abreisetag des Gastes, als vorhergesehen, muss der Betrag eines weiteren Tages bezahlt werden.

HOTELBEHANDLUNG
– Die Preise des Aufenthaltes sind inklusive Mehrwertsteuer. Nicht mit inbegriffen sind Getränke (falls nicht anders vereinbart), Trinkgelder, Extras generell und alles was nicht eindeutig als inbegriffen aufgeführt wird.
– Im Falle der Halbpension werden die nicht eingenommenen Speisen nicht abgerechnet.
– Die Behandlung mit Halbpension fängt mit dem Abendessen des Anreisetages an, und hört mit dem Frühstuck des Abreisetages auf.

TIERE
Es sind Tiere im Hotel zugelassen
– Der Gast, der zusammen mit seinem Tier reist, muss dies dem Hotel während der Buchungsphase mitteilen.
– Die Tiere dürfen in den Räumen des Hotels weilen, aber nicht an das Pool gehen, der Besitzer des Tieres muss sich um das gute Benehmen im gesamten Hotel bemühen und bezahlt einen Tagestarif von € 5,00.

VERANTWORTUNG DES HOTELFÜHRERS FÜR SACHEN DIE GEBRACHT ODER VOM GAST ANVERTRAUT WERDEN
– Die Verantwortungen werden laut Italienischem Zivilrecht LIBRO IV CAPO XII DEL DEPOSITO Sezione II Del deposito in albergo – Articoli da 1783 a 1786 geregelt.